Zweiter SWID-Summit mit überwältigender Resonanz

SWID-Summit
5
(12)

Gastbeitrag von Dr. Nathalie Millot

SWID-Summit 2024

Am 18. Januar 2024 fand der zweite SWID-Summit der Swiss Women in Dentistry (SWID) in Zürich statt. Schwerpunktthemen waren Gendermedizin, Strahlenschutz und KI in der Radiologie. SWID ist ein Netzwerk von Zahnärztinnen und Chirurginnen mit dem Ziel der fachlichen Vernetzung, der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Zahn- und Humanmedizinerinnen und des chirurgischen Mentorings. SWID entwickelt verschiedene Tools und Partnerschaften zur Unterstützung ihrer Mitglieder.

Frauenanteil in der Zahnmedizin

Die SWID Präsidentin Dr. Dr. Sandra Fatori hob die Bedeutung des Netzwerks und den steigenden Frauenanteil in der Zahnmedizin hervor. Der erfolgreiche Event, mit lobendem Kommentar von Ehrengast Frau Prof. Dr. Dr. h.c. Mutlu Özcan, legte den Grundstein für zukünftige Treffen und initiierte eine weitreichende Bewegung.

Der gesamte SWID-Vorstand dankt den Goldsponsoren Jordi Röntgentechnik und der Straumann Group Schweiz und den Silbersponsoren Nostic Solutions, W&H Schweiz und Dentallabor Seiler & Scheidegger. 

SWID-Summit 2024 Bildergalerie

SWID Marion Gredig im Talk mit Swiss Women in Dentistry

Podcast mit Swiss Women in Dentistry

Schon gesehen? Hier geht es zum Video und Podcast mit Dr. Dr. Sandra Fatori, Dr. Petra Jantzer und PD Dr. Christine Jacobsen von Swiss Women in Dentistry SWID.

SWID – Swiss Women in Dentistry. Im Interview: Sandra Fatori, Petra Jantzer und Christine Jacobsen

Weitere Beiträge: SWID – Swiss Women in Dentistry. Im Interview: Sandra Fatori, Petra Jantzer und Christine Jacobsen

Kontakt: SWID | (swisswomenindentistry.ch)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schon gesehen?

Kommentar

Vielen Dank für Ihren Kommentar!